nachspanien.com
Reise Infos für Spanien
» Spanien-Portal » Spanien Service » Reise Infos Spanien
wong favoriten icio Linkarena oneview webnews


Allgemeine Touristen Infos:
zum Seitenanfang
Die Währung:
Als Währung gilt natürlich wie überall in der EU der Euro.

Kreditkarten:
Visa, Eurocard, American Express, MasterCard, Diners Club und Access werden gerne angenommen.

Visas:
Für EU-Staatsangehörige ist kein Visum erforderlich. Bürger der USA und Kanadas benötigen ebenfalls kein Visum bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen.

Elektrizität:
220V 50H (110/125 V häufig noch in älteren Gebäuden.

Sprache:
Amtssprachen sind Spanisch (Kastilianisch), Katalanisch, Galizisch und Baskisch. In Touristengebieten wird auch z. T. Englisch und Deutsch gesprochen.

Ortszeit:
Spanien/Balearen: MEZ (UTC + 1); März bis Oktober: MEZ + 1 (UTC + 2).
Kanarische Inseln: MEZ - 1 (UTC); März bis Oktober: MEZ (UTC + 1).

Telelefon & Internet:
zum Seitenanfang
Mobiltelefon:
Es gilt das Dualband-Netz GSM 900/1800.
Amena: www.amena.com
Telefonica: www.movistar.tsm.es
Vodafone: www.vodafone.es

Internet:
Internetcafés gibt es in den meisten städtischen Gebieten.
Futurnet: www.futurnet.es
Terra: www.terra.es
Ibernet Telematica: www.ibernet.com
Ozú: www.ozu.es
Ya: www.ya.com
Wanadoo: www.wanadoo.es

Rund um die Post:
zum Seitenanfang
Postversand:
Ein Innlandsbrief kann drei bis vier Tage unterwegs sein. Ein Auslandsbrief mitunter zwei Wochen. Daher sollte man Expreßsendungen mit urgente (dringend) oder certificado (eingeschrieben) kennzeichnen oder aber auf private Kuriere vertrauen.
TIPP: Briefe erreichen ihr Ziel wesentlich schneller, wenn man sie auf der Hauptpost einwirft und nicht in die großen gelben runden Briefkästen (buszón).

Öffnungszeiten Postämter:
Größere Postämter (in größeren Städten) haben werktags von 8.00 bis 21.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. In kleineren Postämter (auf dem Land und in kleineren Städten) sind die Öffnungszeiten werktags von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Briefmarken:
Briefmarken bekommt man in jedem Tabakladen und natürlich auf jedem Postamt.

Fax:
Fax ist in den meisten Postämtern verfügbar. Viele 4- und 5-Sterne-Hotel bieten ebenfalls Faxdienste an.

Telegramm:
Bei allen Hauptpostämtern und in vielen Hotels können Telegramme aufgegeben werden.

Allgemeine Öffnungszeiten:
zum Seitenanfang
Es gelten keine fest geregelten oder gesetzlichen Ladenschlußzeiten. Öffnungszeiten der meisten Geschäfte und Büros:

Allgemein: Mo. bis Fr. von 9.00 /10.00 bis 13.00/14.00 Uhr und 16.00/17.00 bis 20.00 Uhr und Samstagvormittag.
Touristengebiete: viele Läden täglich geöffnet.
Kaufhäuser: werktags durchgehend von 10.00 bis 20.00 Uhr.
Büros: In der Sommerzeit ist zu beachten, daß Regierungsbüros und auch viele Büros nur von 8.00 bis 15.00 Uhr geöffnet sind.
Banken: Mo. bis Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr und Sa. 9.00 bis 12.30 Uhr (im Sommer bis 13.00Uhr).

Einreisebestimmungen:
zum Seitenanfang
EU Bürger benötigen für die Einreise mit unbefristeten Aufenthalt lediglich einen gültigen Personalausweis. Nicht-EU-Bürger können sich bis zu einen drei Monaten mit einem gültigen Personalausweis in Spanien aufhalten. Darüber hinaus sind Reisepaß und eine Aufenthaltsgenehmigung notwendig, die man bei der spanischen Botschaft erhalten.

Nimmt man Tiere mit, muss man den Impfpaß mit Tollwutimpfung und eine Bescheinigung des Tierarztes vorweisen können.

Botschaften:
zum Seitenanfang
Deutsche Botschaft:
Calle Fortuny 8
28010 Madrid
Tel. 0034/91 557 90 00
Fax: 0034/91 310 21 04
www.embajada-alemania.net

Spanische Botschaft:
Schöneberger Ufer 89, 6.Etage
10785 Berlin
Tel: 030/254 00 70
Fax: 030/25 79 95 57
eMail: Spanische_Botschaft@t-online.de
Sprechzeit: Mo – Do 09.00–17.00, Fr. 09.00–14.00 Uhr

Spanisches Fremdenverkehrsamt:
Graf-Adolf-Straße 81
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211/370467

 


 

 
Reiseführer Spanien Kastilien y León Tarifa Ferienhäuser Costa Dorada Torrox Sprachschulen in Spanien Ferienwohnungen Costa Cálida Ferienhäuser Murcia Inland Urlaub in Madrid Ferienwohnungen Costa Blanca wichtige Adressen Webdesign Spanisch lernen Fincas Valencia Inland Urlaub in Murcia Guadix Zahara de los Atunes Ayamonte Spanien Infos Spanien Tipps Reiseführer Mallorca Reiseführer Nordspanien Reiseführer Costa de la Luz Alora Cómpeta Ferienwohnungen Costa Maresme & Barcelana Gandía Vejer Unterkunft Katalonien Inland & Pyrenäen Spanische Grammatik Ferienwohnungen in Spanien Sabinillas Flüge nach Spanien Fincas Andalusien Inland Motril Reiseführer Costa Brava Reiseführer Katalonien Billigflüge deutsch-spanische online Wörterbuch Autovermietung in Spanien Ferienhäuser Menorca Fincas Mallorca Valencia Ferienwohnungen Almería Spanien Unterkünfte Valencia Ferienvermietung Costa del Sol Ferienwohnungen Kanarische Inseln Reiseführer Madrid Reiseführer Andalusien Ronda Jerez Marbella Hotels in Spanien Orgiva Kastilien La Mancha Mijas Andalusien Pauschalreisen Ferienwohnungen Extremadura Ferienhäuser Aragonien, La Rioja, Navarra Spanien Service Städte in Andalusien Immobilien Spanien Ferienhäuser Costa de la Luz Estepona Ferienhäuser Nordspanien Reiseführer Ibiza Ferienhäuser Costa de Valencia nach Spanien Nerja Webseiten Spanien & Reisen Ferien Appartements Costa Brava Ferienunterkünfte Andalusien Urlaub in Katalonien Appartements Costa del Azahar Appartements Costa Tropical Mietwagen Spanien Spanisch Test